Reddition Tardi

Veröffentlicht auf von journal-de-tournesol.over-blog.de

Der aufmerksame Leser hat meine Notiz zur neuen Ausgabe der Reddition ja bestimmt schon gelesen,

aber es gibt noch mehr - nämlich eine Hardcover ausgabe dieses Magazins - auf 300 Exemplare limitiert.

 

Guckst Du :

 

 
 
Reddition 52 mit einem Dossier über Jacques Tardi erscheint im Mai


Der 1946 in Frankreich geborene Zeichner und Autor Jacques Tardi zählt zu den prudktivsten und angesehensten

Vertretern seiner Generation Comic-Schaffender. Mit Adeles ungewöhnliche Abenteuer (ab Herbst 2010 auch in deutschen Kinos als Film von Luc Besson), den Nestor Burma-Adaptionen der Kriminalromane von Léo Malet oder seinen schonungs- und kompromisslosen Darstellungen des Ersten Weltkriegs hat Tardi die europäische Comic-Szene nachhaltig geprägt - und prägt sie noch!
Das Leben und Werk dieses außergewöhnlichen Künstlers ist Gegenstand des Dossiers in der für Mai geplanten Ausgabe der REDDITION.

REDDITION 52, Dossier Jacques Tardi, Magazin, 76 Seiten, teilw. farbig, € 8.00, ab Mai 2010. Zusätzlich zur Magazin-Version erscheint eine auf 300 Exemplare limitierte und nummerierte Hardcoverausgabe, € 24.00.

Edition Alfons
Verlag Volker Hamann
Heederbrook 4 e
D-25355 Barmstedt
www.reddition.de

 

 

Diese Nachricht stammt von www.splashcomics.de

Veröffentlicht in Rezensionen u.ä.

Kommentiere diesen Post