Comic-Salon feiert Mecki und Peanuts

Veröffentlicht auf von journal-de-tournesol.over-blog.de

Comic-Salon feiert 60 Jahre «Mecki» und «Peanuts»

Erlangen - Mit einer Sonderausstellung begeht der Erlanger Comic-Salon im Juni den 60. Geburtstag der Comic-Figur «Mecki». Die wechselhafte «Mecki»-Historie lässt sich anhand von 200 Zeichnungen nacherleben, wie das Erlanger Kulturbüro heute mitteilte.

 

«Mecki«-Comics prägen seit 1949 das Bild der Programmzeitschrift «Hörzu». Unter dem Motto »Happy Birthday, Charlie Brown» zeichnen die Veranstalter der internationalen Comic-Messe außerdem die Erfolgsgeschichte der von dem Zeichner Charles M. Schulz entworfenen «Peanuts»-Bilderserie nach. Der alle zwei Jahre veranstaltete Internationale Comic-Salon findet vom 3. bis 6. Juni statt.

Thematischer Schwerpunkt ist in diesem Jahr Geschichte und Gegenwart der Zeitungs-Strips. Darüber hinaus stellt die wichtigste Veranstaltung für grafische Literatur im deutschsprachigen Raum die neuen sogenannten Graphic Novels deutschsprachiger Künstler vor und thematisiert die Perspektiven der Digitalisierung von Comics. Im Zentrum des Comic-Salons steht die Messe in der Erlanger Heinrich- Lades-Halle. Dort wollen nach Angaben der Veranstalter rund 130 Verlage, Agenturen, der Comic-Handel und Comic-Klassen von Hochschulen ihre Programme präsentieren. Mehr als 300 Comic-Künstler haben ihr Kommen zugesagt.

 

gefunden bei www.franken-tv.de

Veröffentlicht in Wo ist was los

Kommentiere diesen Post